Fundis marschieren wieder

Wie vermutet, wollen die selbsternannten „Lebensschützer*innen“ rund um W. Hering (Euro Pro Life e.V.) auch diesen Monat ihren Gebetsmarsch durch die Münchner Innenstadt veranstalten und zwar am Samstag, den 24.6.

Auftakt ist um 9 Uhr am St. Pauls Platz, wo die Fundis eine Messe besuchen. Von dort aus geht es dann erfahrungsgemäß durch die Innenstadt (voraussichtlich Schwanthalerstraße, Sonnenstraße, am Stachus vorbei Richtung Türkenstraße zu pro familia (Türkenstraße 103) wo die Gruppe in der Regel eine Zwischenkundgebung abhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.