C wie …

CIS(GENDER)

Cis oder Cisgender ist eine Bezeichnung für Personen, die sich mit dem Geschlecht, das ihnen bei der Geburt gegeben wurde, identifizieren.

CIS-HETERONORMATIVITÄT

Cis-Heteronormativität beschreibt, dass zusätzlich zur Heterosexualität auch Cissein zur gesellschaftlichen Norm verklärt wird.

CORPSGEIST

Bei allen hierarchisch-militärisch organisierten Strukturen (Corps), z. B. Bundeswehr, Polizei, Burschenschaften/Studentenverbindungen oder im Fußballverein, eine Mentalität, die unter dem Deckmantel von Treue und Solidarität mit den eigenen Kameraden die Unterwerfung des Individuums unter eine Art „Gruppenkörper“ verlangt. „Abweichler*innen“ der Gruppennorm und kritische „Elemente“ werden dabei systematisch unterdrückt. Zusätzlich wird als Gegenkonstruktion zur eigenen Kameradschaft ein „Feind“ heraufbeschworen, gegen es zusammenzuhalten gilt.