E wie …

EMPIRIE

Wenn man empirisch arbeitet, heißt das, dass man Theorien an der Realität prüft. Sie erfolgt anhand verschiedenster Methoden wie etwa Befragungen oder Beobachtungen. Empirische Forschung unterliegt immer wissenschaftlichen Standards. Empirie hat als Grundsatz, dass es eine wirkliche Welt gibt und diese (teilweise) beobachtbar und fassbar ist.

ENGELMACHERINNEN

Engelmacherinnen sind Personen, die illegal Schwangerschaftsabbrüche vornehmen.