K wie …

KATECHISMUS

Katechismus ist das Handbuch der Unterweisung in den Grundfragen des christlichen Glaubens. Eine Liste der Sachen, die ein*e Christ*in glauben muss. Wer sich als Katholik*in versteht, muss vollinhaltlich dem katholischem Katechismus als Handbuch und Regelwerk ihrer*seiner Kirche zustimmen, ansonsten ist er*sie im falschen Verein und sollte schleunigst austreten. Beispiel gefällig? Abschnitt 1899: „Die von der sittlichen Ordnung geforderte Autorität geht von Gott aus: Jeder leiste den Trägern der staatlichen Gewalt den schuldigen Gehorsam. Denn es gibt keine staatliche Gewalt, die nicht von Gott stammt.“

KONSENS

Konsens ist eine Einigkeit, ein Einvernehmen. Wenn alle einverstanden sind, z. B. bei Diskussionen am Plenum, herrscht Konsens.

KONSERVATIV

Als konservativ verstehen wir eine Denk- und Lebensweise, die charakterisiert ist durch ein Festhalten an hierarchischen gesellschaftlichen Verhältnissen auf allen Ebenen menschlicher Interaktion.

KOOPERATION

Kooperation ist Zusammenspiel, Zusammenarbeit. Wenn Menschen gemeinsam Sachen machen. Ist eine super Sache, also probiert es aus. 😉

KREATIONISMUS 

Kreationismus (von lateinisch creatio „Schöpfung“) bezeichnet die Auffassung, dass das Universum, das Leben und der Mensch durch einen unmittelbaren Eingriff eines Schöpfergottes oder einer Schöpfergöttin in natürliche Vorgänge entstanden sind.